Unser Unterbewusstein ist unsere Machtzentrale und es denkt nur in Bildern.

Dem wachbewussten Verstand und unserem Gehirn wird zu viel Einfluss und Macht zugesprochen. Das Gehirn steuert unseren Körper und dient dem Denken. Gedanken sind Energie und »füttern« das Unterbewusstsein. Soweit so gut. Den weit aus größeren Einfluss auf unser Leben hat aber das Unterbewusstsein. Die Verarbeitungskapazität ist enorm, gegenüber dem Bewusstsein. Mit zielführenden Bildern lassen sich Botschaften hervorragend im Unterbewusstein verankern.

Hier ein paar Bespiele. Mehr zu diesem Thema findest Du auf »MAY-FotoGrafik«. (Button unter den Bildern.)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© MAY Kommunikation und Gestaltung